Zum Inhalt springen

Eine Übung von Avi Grinberg

07/03/2016

Avi Grinberg führt durch eine Übung, probiert es aus und macht mit, für mehr Energie im Alltag. Viel Freude.

Werbeanzeigen

Avi Grinberg at work

11/03/2014

Der Gründer der Grinberg Methode läßt sich über die Schulter schauen.
Viel Spaß beim Zuschauen bei dieser kraftvollen Arbeit.

Interview mit Avi Grinberg

07/10/2012

Ein Interview mit Avi Grinberg zu den verschiedenen Aspekten der Grinberg Methode:

Umgang mit Schmerz

22/08/2012

Hier eine Übung zum Training bei Schmerzen:

Kostenloser Workshop mit Claudia Glowik

19/06/2012
Am 21.6. um 19 Uhr (bis 21:30 Uhr) findet im Lotus Zentrum www.lotus-ottensen.de in Ottensen, im 2. Stock ein kostenloser Workshop statt:
Kick Ass – zum Thema Beine, Ärger, Lust und Frust mit Claudia Glowik, Lehrerin der Grinberg Methode aus Berlin.
Ihr seid herzlich willkommen, teilzunehmen.
Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Teilnehmen kann jeder, der Sport machen darf/will.
Mitbringen solltet ihr auf alle Fälle entspannte Kleidung und etwas zu trinken.

Workshop der Grinberg Methode in Norddeutschland

08/03/2012

Am Samstag den 31. März 2012 von 10.30 – 13.00 Uhr findet in Hamburg ein kostenloser Workshop mit dem Titel Shake Hands-Einfache Begegnungen mit Menschen unter der Leitung von Claudia Glowik, Lehrerin der Grinberg Methode statt.

Dieser Miniworkshop bietet einen guten Einblick in die Arbeit der Grinberg Methode und verspricht viel Energie und Spaß für den kommenden Frühling.
Menschen, die aus Bremen dorthin fahren möchten, können sich gerne bei mir melden. Dann können wir Fahrgemeinschaften bilden und schon spannende Begegnungen auf der Hin- und Rückfahrt erleben.

Durchstarten im neuen Jahr

18/01/2012

Ich wünsche allen ein wundervolles 2012, mit viel Spannung, Abwechslung, Aufregung und Mut um neue Schritte zu tun.

Am Freitag, den 27.01.2012 um 18.30 Uhr gibt es in Hamburg (Rutschbahn 11A) einen kostenlosen Vortrag von Vered Manasse, Lehrerin der Grinberg Methode, zum Thema WOHLBEFINDEN LERNEN.
Ich hoffe, dort einige von Euch begrüßen zu können.

Vortrag Hamburg 27-01-12