Zum Inhalt springen

Sitzungen

Ein Lernprozess nach der Grinberg Methode geht von körperlichen Symptomen, wiederkehrenden Situationen oder Gewohnheiten aus und befasst sich mit dem Zusammenhang von Verhaltensmustern und körperlichem Befinden, um automatisierte Verhaltensmuster im Körper zu erkennen und stoppen zu lernen. Ziel ist es, einschränkende Lebensweisen zu erkennen, selber zu beenden und unser Leben freier in die richtung zu führen, die wir uns wünschen.
Erstes Treffen /Fußanalyse
In der ersten Sitzung wird im Gespräch mit Hilfe der Fußanalyse gemeinsam geklärt was das Ziel des Lernprozesses sein soll und welche Situation in Deinem Leben Du verändern möchtest.
Im Anschluss an die Fußanalyse erhältst Du eine Sitzung in dem Körperbereich, den wir als Fokus ausgewählt haben, sodass das Thema auch im Körper spürbar wird.
Lernprozess
Ziele eines Lernprozesses sind körperliches Wohlbefinden, mehr Energie und Vitalität, Konzentrationsfähigkeit, Entspannung und Stressabbau, sowie wachsendes Selbstbewusstsein und die Fähigkeit entsprechend der eigenen Wünsche zu handeln. In jedem Lernprozess werden individuelle Ziele festgelegt, die für den Klienten in seinem Leben relevant sind. Das Spektrum reicht vom Beenden körperlicher Beschwerden über die Veränderung wiederkehrender Stimmungen und Verhaltensweisen bis zur Stärkung bestimmter Qualitäten.
In wöchentlich aufeinander aufbauenden Einzelsitzungen, die für jeden persönlich auf seine Zielsetzung abgestimmt sind, wird über Berührung, Atmung, Bewegung und Beschreibung gelernt, störende Verhaltensmuster und körperliche Beschwerden zu beenden und die Energie für das zu nutzen, was Du wirklich willst.
Die Dauer eines Lernprozesses kann nicht im Voraus festgelegt werden, da jeder Mensch unterschiedlich schnell lernt und sehr verschiedene Bedürfnisse hat. Ich empfehle jedoch mindestens 4-8 Sitzungen, um festzustellen, was die Grinberg Methode® bewirken kann.
20 Minuten Sitzungen
Sie finden im Sitzen statt und stellen diese Körperarbeit ganz praktisch vor. Die Sitzungen werden im Schulter- und Nackenbereich gegeben und wirken entspannend und belebend. während 20 Minuten wird diese Zone intensiv und aufmerksam bearbeitet. Durch Berührungen und Bewegungen wird die Aufmerksamkeit für diesen Bereich erhöht und es kann zu einem Energiefluß kommen.
20 Minuten Sitzungen biete ich z.B. am Büroarbeitsplatz kostenlos an, um die Grinberg Methode® in Unternehmen oder im Rahmen von Veranstaltungen vorzustellen.

Weiter Informationen, Terminvereinbarungen und Anmeldungen zu 20 Minuten Sitzungen:

Camilla Kloß
Körperarbeit nach der Grinberg Methode®
Contrescarpe 120 ♦ 28195 Bremen
email: grinbergmethodebremen[at]gmx.de
Telefon: 0176.907 887 12

Werbeanzeigen
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: